Zahlungsgenehmigungssystem

Buchführungsunterlagen organisieren

Es handelt sich um einen Antrag, der es ermöglicht, Buchführungsunterlagen rechtzeitig zu erstellen, indem das Genehmigungsverfahren für Zahlungen, die die Unternehmen gegenüber ihren Lieferanten, ihrem Personal und dem Staat zu verantworten haben, organisiert wird.

Mit dieser Anwendung haben wir in kurzer Zeit sehr positive Bewertungen von Anwendern erhalten. Verzögerungen bei Zahlungsanfragen werden mit dieser Anwendung beseitig.

Während des Genehmigungsverfahrens wurde den Mitarbeitern die Möglichkeit gegeben, die von ihnen erwarteten Genehmigungen ohne Zeit- und Platzbeschränkungen zu erteilen. Diese Anwendung, die in den Digitalisierungsprozessen der Unternehmen wichtig ist, wird Ihrem Unternehmen einen großen Vorteil verschaffen.

Die am Zahlungsgenehmigungsprozess beteiligten Verantwortlichen sind nun freier, weil sie den Genehmigungsprozess mit den erhaltenen E-Mails verfolgen, genehmigen oder ablehnen können.

Die zahlungspflichtigen Beleganlagen werden durch Angabe der Zahlungszeit und des Zahlungsbetrags vorgenommen. Wenn es notwendig ist, kann der Benutzer weitere Informationen eingeben, um den Hauptverantwortlichen zu informieren. Nach dem Registrierungsprozess wird die Genehmigungsstrategie festgelegt und an den ersten Genehmigungsinstanz weitergeleitet. Nach der ersten Freigabe wird der Prozess weiterlaufen um weitere Genehmigungen zu holen, um den Prozess abzuschließen.

Der Kontenagent überprüft die Zahlungsanforderung und vervollständigt die Informationen, die er für unvollständig hält. Durch die Überprüfung des laufenden Kontos entscheidet er, ob die Zahlung erfolgen soll oder nicht. Wenn es bezahlt werden soll, wird es genehmigt und für Freigabe an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet.. Erst nach Freigabe wird die Zahlung getätigt.

In dieser Anwendung wurden Berichte entwickelt, in denen Benutzer den Genehmigungsprozess nachverfolgen können. Das Wichtigste ist, dass die Benutzer leicht erkennen können wer das dokument genehmigt hat und wer noch wartet.

Scroll to Top